GästebuchKontaktImpressum
SV-Langsur

Aktuelles
Mitteilungen
Spielberichte
Veranstaltungen



User online: 1
Heute: 29
Gestern: 239
Gesamt: 691702

Fußball-Bundeliga Tickets jetzt bei viagogo
09.12.2015
SG Hochwald - SG ZIL 2:1

Die SG Zewen-Igel-Langsur tritt aktuell auf der Stelle und kann sich keine Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen. Am 12.Spieltag verlor das Sandner-Team ihr Auswärtsspiel bei der SG Hochwald mit 2:1.

Die Hochwälder waren zu Beginn das bessere Team. In der 15. Minute gingen sie durch ihren Torjäger Jens Baumeister mit 1:0 in Führung. Im Anschluss hätten die Gastgeber sogar erhöhen können. In der Folge konnte sich die SG ZIL aber vom Druck der Heimmannschaft besser befreien und erspielte sich nun einige gute Möglichkeiten zum Ausgleich. Tim Kugel und Tim Spanier hatten die besten Chancen zum 1:1, scheiterten jedoch beide am Keeper. Zur Pause hätten die Blauen einen Treffer verdient gehabt, doch so ging die SG ZIL mit dem knappen Rückstand in die Kabine.

In der zweiten Hälfte wurde die Partie zerfahrener. Viele Fouls und Unterbrechungen prägten das Geschehen.  Die Gäste schafften es nicht mehr in die Gefahrenzone des Gegners zu gelangen. Die meisten Aktionen passierten im Mittelfeld, wo die Hochwälder zwar kontrollierter spielten, doch ebenso wenig nennenswerte Aktionen schufen. Bis zur Schlussphase, wo die Partie plötzlich nochmal Fahrt aufnahm. Sebastian Maes hätte nach einem guten Angriff in der zweiten Hälfte ausgleichen können, als er von Lukas Görgen im 16er freigespielt wurde. Sein Schuss reichte aber nicht, um Keeper Heiko Witt zu bezwingen. Die SG Hochwald erspielte sich nun zwingendere Angriffe, bei denen sie einen zur 2:0 Führung nutzen. Ein Ballverlust im Spielaufbau an der Außenlinie führte zum Gegenangriff über die rechte Seite. Jens Baumeister wurde von Spielertrainer Florian Lorenz im Strafraum gefunden, der den Ball über die Linie brachte (81.Min).

Die Gastmannschaft kam in den Schlussminuten doch nochmal zum Anschluss, als Marc Thinnes eine Hereingabe von Dennis Gasteier über die eigene Torlinie bugsierte. Ein letztes Aufbäumen der SG ZIL nutzte aber nichts mehr, sodass es am Ende beim 2:1 Endstand blieb. 


AKTUELL

Hauptsponsoren



Premium-Partner


Sponsoren
 
marbrerie michelini

Getränke Kersch

Weingut Johannishof

Schreinerei
Jung & Krieger


Weingut Fürst

Weingut Bamberg

GHS
Druck- und Kopierlösungen

voRWEggehen

Langsurer Landbrot

Copal