GästebuchKontaktImpressum
SV-Langsur

Aktuelles
Mitteilungen
Spielberichte
Veranstaltungen



User online: 3
Heute: 46
Gestern: 139
Gesamt: 691858

Fußball-Bundeliga Tickets jetzt bei viagogo
03.10.2011
SVL - SV Trier-Irsch 1:1

SVL verliert Anschluss zum Spitzen-Drio

Mit nur halber Kraft gewinnt man keine Spiele
SVL zeigt schwache Leistung gegen einen schwachen Gegner. Zwar konnten wir in der 32. Spielminute durch Torsten Heib mit 1:0 in Führung, doch wir versäumten oder verweigerten es ein weiteres Tor nachzulegen. Eine 1:0 Führung zu verwaltern, geht meistens schief. Und so kam es, dass der harmlose Gegner eine Chance benötigte, um auszugleichen (69. Minute.) Ein Stellungsfehler ermöglichte Markus Kulski nach einer Standartsituation den Ausgleich. Erst jetzt konnten wir uns aufraffen und begannen das Spiel ernst zu nehmen. Die tapfer kämpfenden Trier-Irscher konnten aber das 1:1 halten. Selbst aus nur einem Meter vergaben Heib und Weis beste Gelegenheiten, doch noch auf die Siegerstraße zurückzukehren. Der beste Irscher, Schlussmann Thorsten Wirth hielt einfach alles.

Naja, jetzt heißt es im Auswärtsspiel gegen den SV Ayl 3 Punkte einzufahren - ansonsten sieht man sich im "Niemandsland" der Tabelle.

Torfolge:
1:0 Torsten Heib (32.
), 1:1 Markus Kulski (69.)

Aufstellung:
Marius Porn, Christoph Hurt, Frank Henter, Julian Weber, Dennis Schieben (61. Carsten Bauer), Jannik Weis, Slavisa Pavlovic, Fabian Deutschen, Markus Klein, Torsten Heib, Albert Schaffrath (68. Christian Ries)

Reserve:
Alexander Hinz, Pascal Lochen

Es fehlten:
Volker Kaspari, Andreas Koster, Markus Meyer
, Majkel Maciuch

 


AKTUELL

Hauptsponsoren



Premium-Partner


Sponsoren
 
marbrerie michelini

Getränke Kersch

Weingut Johannishof

Schreinerei
Jung & Krieger


Weingut Fürst

Weingut Bamberg

GHS
Druck- und Kopierlösungen

voRWEggehen

Langsurer Landbrot

Copal